Absage Festival 2020

Nun ist es amtlich. Rock am Deister hat für den 25.07.2020 keine Genehmigung zur Durchführung des Festivals erhalten. In gewisser Weise war es vorauszusehen, aber die Enttäuschung beim Orga-Team ist natürlich groß, da wir unser zehntes Jubiläum ordentlich abfeiern wollten. 

Selbstverständlich akzeptieren wir die Entscheidung der Stadt Springe und Hand aufs Herz, was wäre das für ein Festival: Mit Mindestabstand, Maske und mehr Desinfektionsmittel als Bier? 

Somit setzen wir jetzt alles daran unser Zehntes auf nächstes Jahr zu verlegen. Als Termin zum vormerken gilt hierfür, wie schon seit Ewigkeiten, der letzte Samstag im Juli: 31.07.2021. Was uns wahnsinnig freut ist, dass wir unser komplettes LineUp, welches wir geplant haben, eins zu eins mit ins nächste Jahr nehmen können. Alles Bands haben das bestätigt.

Für alle, die ihr Ticket schon gekauft haben bieten wir drei Möglichkeiten:

a) Das gekaufte Ticket hat Gültigkeit für den 31.07.2021
b) Ihr spendet den Betrag in dem Ihr einfach ein neues Ticket für den 31.07.2021 kauft.
c) Ihr schickt das Ticket mit Eurer Bankverbindung an uns zurück und wir überweisen den VVK-Preis (Adresse siehe Impressum).

Haltet die Ohren steif, damit wir diese nächstes Jahr mit geiler Musik beglücken können!

Das Rock am Deister Orga-Team

MATAGALPA

Eine eigene kleine Bühne für die Shows zwischen den Shows? Also wenn wir das jemals wieder so machen sollten, dann nur mit MATAGALPA.